Meine Pferde

Untrennbar mit meiner reiterlichen Entwicklung verbunden ist mein geliebter Lusitanomixwallach Ravelio. Er ist 2005 geboren und kam fünfjährig aus Portugal zu mir. Er hat mit mir gemeinsam an vielen Fortbildungen teilgenommen und mich durch alle meine Prüfungen getragen. Er ist ein sehr feinfühliges, aber auch ein lustiges und verspieltes Pferd. Da er es liebt, sich geschmeidig und stolz zu fühlen, gehören Seitengänge und die Passage zu seinen Lieblingslektionen.

Mit dem 2018 geborenen Lusitanowallach Ojeda habe ich mein Traum-Nachwuchspferd gefunden. Er ist mutig, verspielt, sehr fein und hat einen starken Charakter. Wir lernen uns immer besser kennen und ich freue mich schon auf das, was unser gemeinsamer Weg noch alles bereit hält.